Armer Gabriel

Herr Steinbrück steckt gedankenlos die Bonbons von Sigmar Gabriel ein… Eigentlich kein Ding, wenn nicht der Herr Gabriel sooo „traurig“ seinen Bonbons hinterherschauen würde.

Amüsant.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: