Demonstration…

… gegen die Homoehe in Frankreich. Schon etwas älter (von Januar).

Und von diesem März:

In Deutschland sind solche Versammlungen zu so einem Thema undenkbar. Manche sagen: „Zum Glück“ und beleidigen die Gegner über Umwege schlichtweg als Idioten und schmeißen sie alle in einen Topf [Verweis Spiegel]. Die anderen sollten die Bilder einfach mal wirken lassen. Dann erschließt sich einem, warum die Bilder peinlichlichst genau von unseren Medien zurückgehalten worden sind: sie sind erbaulich.

Hier gehts zum Kommentar von Dieter Stein (Chefred. von der Jungen Freiheit).

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: